WM _Leogang_2020

Finn WM 2020

8. Platz für unseren Junior Finn Treudler !!


Top 10 Platz für Finn
Top 15 Platz für Annika
Top 15 Platz für Nina
Top 20 Platz für Jacqueline

Felt WM schmutzigUnsere Junioren hatten es brutal schwer an dieser WM!
Kalt, Dauerregen, eine Strecke die unfahrbar geworden war!
1 Runde zuviel angesagt
einfach nur wääää

ABER alle trotzten diesen wiedrigen Bedingungen! Schlammreifen waren angesagt und Mangelware.
Dank Chaoyang Tires vor Ort wurden wir aber damit ausgerüstet! Danke nochmals !!

Das Material war ebenso brutal gefordert wie die Fahrer.
Es war Pech wenn es Probleme gab mit Ketten, Schaltungen oder pures Glückk wenn nicht.
Joana, Stefan und Joe haben Bikes gewaschen, gepflegt, gewartet, gerichtet, gewaschen, etc. ohne Ende, eine Sisiphus Arbeit.
Ihnen gehört unser grosser Dank!
Nun unsere beiden Junioren Finn und Annika konnten ihre Radquer Erfahrung auspielen. Während Elisa das Pech auf ihrer Seite hatte. Der Dreck brachte ihre Kette zum bersten, also war rennen angesagt (auf diesem Boden) die neue Kette tat ihren Dienst dann klaglos aber ein Ast verfing sich darin, also nochmlas rennen ind die Techzone. Das sie trotzdem noch auf den 25. Platz fahren konnte, keine runde auf die Siegerin einbüsste zeigt unter dem Strich wie parat ELisa gewesen ist.

Nun souverän fuhr Finn Treudler seine Runden um dann in der letzten den "Töff" endgültig zu starten, er flog förmlich an seinen Konkurenten vorbei
Von Rang 17. auf 8. in einer Runde, Chapeau

U19
8. Finn Treudler / bester des jüngeren Jahrgangs 2003!
14. Annika Liehner / beste Schweizerin
25. Elisa Alvarez


U23 Damen
14. Nina benz
20. Jacqueline Schneebeli
33. Tamara Wiedmann

Elite Damen
36. Sophie von Berswordt-Wallrabe

Herren Elite
30. Max Foidl

Alle Fotos von jgbikepics in der Galerie